Die mit dem Grimme-Preis prämierte Plattform Hyperbole TV sucht journalistische Verstärkung: Du arbeitest als Redakteur:in/Autor:in für das Auslandsformat „ATLAS". In enger Team-Arbeit entwickelst du Themen, Fragestellungen und Skripte.

 

Deine Aufgaben 

  • Recherche und Erstellen von Skripten
  • Entwicklung von Themen und Fragestellungen
  • Content-Kreation für YouTube 
  • Optimierung des Contents auf Social Media-Reichweite
  • Weiterentwicklung des Formats

 

Dein Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du hast Erfahrung im Bereich Skripting, Storytelling, Dramaturgie
  • Du hast bereits in einer Politik-/Nachrichtenredaktion gearbeitet und bist mit redaktionellen Abläufen vertraut
  • Du hast politisches Knowledge und begeisterst dich für alles, was auf der Welt passiert
  • Dich interessiert, was in der Welt los ist. Ob Taliban, Trump oder China-Politik
  • Du checkst, was "diese jungen" Leute auf YT bewegt
  • Du kannst komplexe Sachverhalte in verständliche und zielgruppengerechte Sprache übersetzen
  • Du recherchierst zuverlässig, schnell und sorgfältig
  • Du kennst die aktuellen Social Media-Trends und bist selbst Heavy User von YouTube, Instagram, TikTok und Co.
  • Analytische, sorgfältige und performance-orientierte Denk-und Arbeitsweise
  • Du bist kreativ, kommunikativ, offen, selbstbewusst, kompromissfähig, belastbar
  • sichere Grammatik und Rechtschreibung

 

Was wir bieten

  • Flache Hierarchien
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Schnelle Aufstiegsmöglichkeiten
  • Möglichkeit innovative Medienformate mitzugestalten
  • Sportangebote und Teamevents

Die Zuspitzung gesellschaftspolitischer Inhalte durch eine popkulturelle Erzählweise ist das Markenzeichen von Hyperbole. Deshalb suchen wir Mitarbeiter/innen, die sowohl ein Interesse an Pop als auch an Politik haben. Wenn du dich ebenso für Musik, Webvideos und Film begeistern kannst, bist du hier richtig.

Für unsere erfolgreichen Formate DISSLIKE und FRAG EIN KLISCHEE, die in Berlin-Friedrichshain produziert werden, haben wir mit Hyperbole TV den Grimme Online Award 2015 in der Rubrik "Kunst und Unterhaltung" erhalten, GERMANIA wurde 2018 mit dem Grimme-Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Aktuell produzieren wir u.a. das Debattenformat 13 FRAGEN, den Politik-Kanal DIE DA OBEN und das Auslandsformat ATLAS.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Schicke sie gerne an philipp.weimar@hyperbole.de

Art der Stelle: Vollzeit, Befristet

Ort: Berlin

Facebook Instagram YouTube
Diese Website verwendet Cookies, um eine bestmögliche Nutzererfahrung sicherzustellen.
Weitere Informationen zum Datenschutz gibt es hier.